Roland Ewert

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser,

hier eine weitere Sehenswürdigkeit, die Sie sich anschauen sollten:
Der Archäologische Park in Paphos.

Der Eingang zu dieser weitläufigen Ausgrabungsstätte liegt direkt am Hafen von Paphos und Sie können hier unter anderem eine Vielzahl von gut erhaltenen Mosaiken bewundern. Die Mosaiken wurden in den Jahren 1962 und 1983 zufällig bei Baggerarbeiten entdeckt und seither wird hier immer noch gegraben und restauriert.

Sie sollten für diese Tour als Minimum 2h einplanen. Vermutlich werden Sie aber länger benötigen, wenn Sie sich alles genauer anschauen möchten und die entsprechenden Beschreibungen durcharbeiten. Einige Gäste haben hier auch schon 2 Tage verbracht.
Der Eintrittspreis beträgt 3,40€ pro Person und ist somit sicherlich angemessen. Da es auf diesem Gelände wenig Schatten gibt, empfehle ich eine Kopfbedeckung.

Lassen Sie sich einfach von den folgenden Bilder inspirieren….

Unter der Google-Maps-Karte finden Sie einige Bilder aus dem archäologischen Park in Paphos:
(Klicken Sie einfach auf ein Bild zur Vergrößerung).

Könnten Sie sich vorstellen auszuwandern und hier zu leben? Dann kontaktieren Sie mich doch einfach und ich werde auch Ihnen weiter helfen.

Herzliche Grüße aus Zypern,
Roland Ewert

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print