Zypern Ltd gründen
Antworten auf Ihre Fragen

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser,

wir haben auf dieser Seite die häufigsten Fragen unserer Kunden und unsere Antworten zum Thema Firmengründung (Zypern LTD) zusammen gefasst.

Ihre Fragen und unsere Antworten zur Zypern LTD:

Ich habe im Internet gelesen, das ich zwingend eine Zypern LTD gründen muss, um auf Zypern eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten. Ist das korrekt?

Nein das ist nicht richtig.

Für eine erfolgreiche Durchführung der Immigration (das Ergebnis ist die permanente Aufenthaltserlaubnis) müssen Sie unter anderem nachweisen, das Sie von Ihren Einkünften oder Ihrem “Vermögen” auf Zypern leben können. Dafür benötigen Sie nicht zwingend eine Zypern LTD, die allerdings oft aus steuerlichen Gründen sehr sinnvoll ist, wenn Sie geschäftliche Tätigkeiten durchführen.

Viele Anbieter wollen Ihnen einfach nur eine Zypern LTD verkaufen, da sie damit eine höhere Gewinnmarge erzielen.

 

Gibt es Besonderheiten, wenn ich eine Zypern LTD gründe und sich mein steuerlicher Wohnsitz noch nicht auf Zypern befindet?

Ja, für den Betrieb einer Zypern LTD ist es erforderlich, das sich die Rolle der Geschäftsführung der LTD (Management & Control) auf Zypern befindet. Wenn Sie selber diese Rolle nicht wahrnehmen können, da Sie beispielsweise (noch) nicht auf Zypern leben, so ist der Einsatz eines Treuhand Geschäftsführers (Nominee Director) zwingend. Dieser Service kann von der Kanzlei zur Verfügung gestellt werden.

Wenn ich die Rolle des Geschäftsführers einer Zypern LTD (Director) wahrnehme, muss ich mir dann nicht auch ein Gehalt auszahlen, auf das ja dann Sozialabgaben zu entrichten wäre?

Es wird von den Finanzbehörden toleriert, das Sie sich als Geschäftsführer Ihrer Zypern LTD kein Gehalt auszahlen und das Sie sich stattdessen als Eigentümer Ihrer LTD jährlich eine oder mehrere Dividenden auszahlen, die komplett steuerfrei und sozialabgabenfrei sind und für die lediglich 1,7% Abgaben für das neue solidarische Gesundheitssystem (National Health System / NHS) zu zahlen sind.

Gibt es zusätzlich zu den Buchführungskosten weitere Gebühren, die eine Firma auf Zypern entrichten muss?

Ja – Aktive Unternehmen auf Zypern müssen seit dem Jahr 2011 eine Jahresabgabe (die sogenannte „annual levy“), in Höhe von 350,–€ pro Jahr entrichten. Die Abgabe wird zum 30.6. eine jeden Jahres erhoben.

Ist für die Initiierung einer Firmengründung (Zypern LTD oder Holding) die persönliche Anwesenheit der zukünftigen Shareholder und Direktoren auf Zypern erforderlich?

Nein, das ist nicht zwingend erforderlich. Alle erforderlichen Schritte zur Firmengründung können durchgeführt werden, ohne das Sie nach Zypern reisen müssen (was schade wäre…). Auch das Firmenkonto auf Zypern, kann ohne Ihre persönliche Anwesenheit durch die Kanzlei eingerichtet werden.

Optimalerweise kommen Sie aber für die Firmengründung nach Zypern. Sie lernen dann Ihre Ansprechpartner kennen (Mitarbeiter der Kanzlei, Steuerberater und auch mich) und Ihre Fragen, die Sie ggf. noch haben, können dann im persönlichen Gespräch geklärt werden.

Benötigt eine Zypern Ltd zwingend ein Geschäftskonto bei einer zyprischen Bank?

Nein, dies ist nicht zwingend erforderlich. Jede internationale Bank, die für eine Zypern Ltd ein Geschäftskonto eröffnet, kann genutzt werden.

Welche Unterlagen und Dokumente sind für die Beantragung eines Geschäftskontos erforderlich?

Das hängt von der Bank und auch von den geschäftlichen Aktivitäten der Zypern LTD ab.

Häufig werden die folgenden Informationen und Nachweise verlangt:

  • Kopien des Reisepasses
  • Lebenslauf
  • Ein Nachweis des aktuellen Wohnortes (z.B. eine aktuelle Stromrechnung)
  • Informationen in Bezug auf den Umfang und die geplanten Aktivitäten der Zypern Ltd
  • eine Bankauskunft (in englischer Sprache) Ihrer aktuellen Bank
  • Kontoauszüge der letzten sechs Monate Ihres aktuellen Bankkonto
  • Informationen zu den zu erwartenden Transaktionen des Kontos

Übrigens: ein Firmenkonto kann erst dann beantragt werden, nachdem die Zypern LTD gegründet wurde.

Welche Unterlagen und Dokumente sind für eine Firmengründung (Zypern Ltd) erforderlich?

Für die Gründung einer Zypern LTD benötigen wir die folgenden Informationen und Nachweise:

  • 3 Namensvorschläge (Prio 1 – 3) für die Bezeichnung der zu gründenden Firma.
  • Kopien des Reisepasses aller (zukünftigen) Eigentümer (Shareholder) und Geschäftsführer (Direktoren) der Firma.
  • Ein Nachweis des aktuellen Wohnortes aller Eigentümer und Geschäftsführer. Eine Monatsabrechnung der Strom- oder Wasserrechnung ist dafür ausreichend.
  • Informationen in Bezug auf den Umfang und die geplanten Aktivitäten der neu zu gründenden Firma auf Zypern.
Wie lauten die Zahlungsmodalitäten für die Firmengründung und für die Aufwände zum Betrieb der Firma?

Bei Auftragserteilung zur Gründung der Zypern LTD sind die Kosten für das Firmengründungs-Komplettpaket zur Zahlung fällig. Die Gebühren für weitere Dienstleistungen (z.B. für ein registriertes Büro oder für eine Treuhand-Sekretärin) werden Ihnen nach Abschluss der Firmengründung in Rechnung gestellt. Die Gebühren für den Betrieb Ihrer Firma (Aufwände des Steuerberaters) werden Ihnen pro Quartal berechnet nachdem der Steuerberater jeweils für 3 Monate seine Arbeiten für Sie durchgeführt hat.

Wie lange dauert ungefähr die Gründung einer Zypern Ltd?

Rechnen Sie mit einer kompletten Laufzeit von ca. 2 – 4 Wochen für alle erforderlichen Aktivitäten (Firmengründung auf Zypern, Genehmigungen durch die zypriotischen Behörden, Einrichtung eines Bankkontos usw.). In den Monaten Juli / August kann mehr Zeit erforderlich sein, da dies auch auf Zypern die Haupturlaubsmonate sind (auch bei den Behörden).

Sie haben weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach per Email.

Herzlichst
Roland Ewert

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print