Kryptowährungen, Digitale Währungen, Bitcoin & Co. auf Zypern

Die steuerreduzierte Realisierung von Krypto-Tradingeinkünften auf Zypern

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser,

wir erhalten immer mehr Anfragen von Menschen, die ihr Geld aktuell mit Kryptowährungen oder mit Krypto-Mining verdienen und die steuerliche Behandlung zu dieser Thematik auf Zypern wissen möchten.

Das Thema ist für uns nicht neu und viele deutschsprachige Auswanderer haben ihr Krypto-Business bereits auf Zypern realisiert. Gleichwohl hat man teilweise den Eindruck, dass diese Thematik noch nicht in allen Köpfen der zyprischen Steuerbeamten angekommen ist und relativ ungeregelt und auslegbar beurteilt und behandelt wird. Es gibt vermutlich auch deshalb viele falsche oder veraltetet Information hierzu im Netz.

Grundsätzliches: Wenn sich Ihr Wohnsitz auf Zypern befindet, Sie hier erfolgreich die Immigration (permanente Aufenthaltserlaubnis) absolviert haben und anschließend im Besitz einer zyprischen Steuernummer sowie des NonDom-Status sind, so sind für Sie für insgesamt 17 Jahre nach der Einwanderung beispielsweise sämtliche Dividenden und Zinserträge aus dem In- und Ausland steuerfrei. Wenn Sie Ihre Einkünfte allerdings ausschließlich oder überwiegend aus Krypto-Trading-Aktivitäten realisieren (ohne andere Einkünfte zu erzielen), so sind diese Krypto-Erträge auch auf Zypern steuerpflichtig, da Sie das zyprische Finanzamt als professionellen Trader einstufen wird.

Sie haben nun drei legale Möglichkeiten Ihre Trading-Einkünfte auf Zypern steuerlich zu behandeln.

1. Sie können Ihre Einkünfte aus den Krypto-Trading-Geschäften als selbstständige Einzelperson versteuern. Sie werden dann nach der Steuertabelle für Arbeitnehmer besteuert (bis 19500,–€ Jahreseinkommen sind steuerfrei), allerdings müssen Sie auf Ihre Einkommen Sozialabgaben in Höhe von 15,6% bezahlen (auch auf den steuerfreien Betrag).

2. Sie gründen eine Zypern LTD und die LTD zahlt dann 12,5% Steuern auf die Gewinne der LTD. Privatentnahmen können an Sie als Eigentümer der LTD steuerfrei und sozialabgabenfrei über Dividendenzahlungen erfolgen.

3. Sie gründen eine Dividenden-Gesellschaft über eine Offshore-Firma (z.B. Belize) und Sie agieren damit komplett steuerfrei. Auch hier werden die Privatentnahmen über steuerfreie und sozialabgabenfreie Dividendenzahlungen realisiert.

Unsere Empfehlung: Mittlerweile können wir die Möglichkeit „3. “ (Offshore-Firma) nicht mehr empfehlen. In vielerlei Hinsicht ist mit Problemen zu rechnen, wenn Sie Ihre Trading-Aktivitäten über solch ein Firmenkonstrukt durchführen. Dies betrifft die zyprischen Finanzbehörden, die wissen möchten, womit die Dividenden aus der Offshore-Firma realisiert wurden und es ist extrem schwierig für eine Offshore-Firma ein Geschäftskonto zu erhalten. Darüber hinaus lehnen viele Exchanges die „Zusammenarbeit“ mit einer Offshore-Firma strikt ab und wann immer Sie mit anderen Geschäftspartnern oder Institutionen zusammen arbeiten, werden Sie nicht gerade wohlwollend, sondern eher ablehnend behandelt werden.

Die meisten meiner Kunden, die als professionelle Trader agieren, arbeiten mittlerweile mit einer Zypern Ltd. Es fallen dann zwar 12,5% Steuern auf die Gewinne der Ltd an, aber es gibt auf Zypern extrem viele Möglichkeiten diese zu versteuernden Gewinne erheblich zu reduzieren.

12.06.2021:
Eine wichtige Zwischeninformation zum Thema „Besteuerung von Krypto-Erträgen“:
Wir haben aus sehr zuverlässigen und vertrauenswürdigen internen Quellen erfahren, das Zypern aktuell an Regelungen für die Besteuerung von Krypto-Erträgen arbeitet. Es wird damit gerechnet, das entsprechende Regulierungen in ca. 3 Monaten verabschiedet werden. 

Zum Ablauf, wie Sie Ihre Krypto-Einkünfte als professioneller Trader steuerreduziert auf Zypern vereinnahmen können

1. Verlegen Sie Ihren steuerlichen Wohnsitz nach Zypern, führen Sie hier die Immigration durch (permanente Aufenthaltserlaubnis) und beantragen Sie danach den NonDom-Status. Für den Zeitraum von 17 Jahren sind nun Einkünfte aus Dividendenzahlungen für Sie steuerfrei. Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Thema Immigration und zum NonDom-Status.

2. Gründen Sie eine Zypern LTD.

3. Übertragen Sie nun alle Ihre Krypto-Aktivitäten auf die neu gegründete Zypern Ltd. Die realisierten Gewinne aus dem Handel mit Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Co. oder aus Mining-Aktivitäten werden nun über die Zypern Ltd Gesellschaft und nicht mehr von Ihnen als Privatperson erzielt und mit 12,5% besteuert.

4. Sie, als Eigentümer der Zypern Ltd haben nun jederzeit die Möglichkeit steuerfreie Dividendenzahlungen zu realisieren (solange Ihr Unternehmen Gewinne erzielt), da die Dividendenzahlungen durch Ihren NonDom-Status keiner Besteuerung unterliegen (außer einer Abgabe von 2,65% für das nationale Gesundheitssystem (NHS)).

Informationen zum Thema "Buchführung" für eine Zypern Ltd., die ausschließlich Trading-Aktivitäten durchführt:

Falls das Business einer Zypern Ltd. ausschließlich Trading (z.B. Krypto-Trading) umfasst, so benötigt die Zypern Ltd. keine VAT-Nr. und damit ist auch keine monatliche oder vierteljährliche Buchführung für die „Vorsteuer“ erforderlich.
Dies bedeutet, das Sie einmal pro Jahr einen Gewinn / Verlust Kontoauszug aus den Börsen / Exchanges oder gesammelt aus einem Portfolio Tracking Tool wie beispielsweise „CoinTracking“ (was ich selber nutze und ich Ihnen empfehlen kann) erstellen und zusammen mit dem Kontoauszug des Geschäftskontos an den Steuerberater senden, der dann den Jahresabschluss für die Zypern Ltd. durchführt.

Gleichwohl ist es ggf. sinnvoll, dass Sie monatlich oder vierteljährlich die oben genannten Informationen und die Ausgaberechnungen der Zypern Ltd. an den Steuerberater senden (so würde ich es realisieren).

Sie werden also vermutlich problemlos mit dem günstigsten Jahresverwaltungspaket (50 Transaktionen pro Jahr zum Jahrespreis von 2000,–€ zzgl. Mwst.) auskommen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen das Thema „steuerliche Behandlung von Krypto-Trading auf Zypern“ etwas „näher“ bringen.

Sie haben weitere Fragen? Dann senden Sie mir einfach eine eMail.

Herzlichst
Roland Ewert

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print