Roland Ewert

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser,

endlich habe ich mal wieder eine weitere Tour für Sie, die ich Ihnen empfehlen möchte.

Diesmal geht es durch den imposantesten Canyon auf Zypern:
Die „Avakas Schlucht„

Der Avakas-Fluss entspringt im Kalksteinplateau von Laona. Auf seinem Weg zum Meer hat er einen Canyon in den weichen Kalkstein gegraben und die Hochebene so in zwei Hälften geteilt.

Man kann diese Tour als Rundtour durchführen, mit einem Abstecher zum super schönen Strand von Lara, wofür dann ca. 5 Stunden benötigt werden. Wir haben uns für die Kurztour entschieden, da wir nur die Schlucht erkunden wollten. Die Anforderungen an diese Tour sind mittel bis hoch, da man im steinigen Schluchtbett viele Male auf glitschigen Steinen den Bach queren muss. Teilweise sind auch kleine „Kraxeleien“ unter Zuhilfenahme der Hände erforderlich, um kleine Felsbrocken zu überwinden.

Hier eine kurze Beschreibung der Tour:

  • Ziel: Akamas-Gebiet, Avakas Schlucht
  • Fahrzeit von Paphos: ca. 30 min.
  • Dauer der Wanderung: ca. 2h
  • Schwierigkeit: mittel bis hoch

Unter der Google-Maps-Karte finden Sie einige Bilder von der Tour:
(Klicken Sie einfach auf ein Bild zur Vergrößerung).

Gefallen Ihnen die Fotos dieser wunderschönen Landschaften und die Felsformationen in der Avakas Schlucht auf Zypern?

Könnten Sie sich vorstellen auszuwandern und hier zu leben? Dann kontaktieren Sie mich doch einfach und ich werde auch Ihnen weiter helfen.

Herzliche Grüße aus Zypern,
Roland Ewert

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print