Roland Ewert

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser,

wie sicherlich bekannt ist, haben wir hier auf Süd-Zypern zwei internationale Flughäfen in Larnaca und in Paphos. Der kleinere Flughafen in Paphos wurde im letzten Jahr primär direkt von mehreren Städten in Deutschland von der Fluglinie “Germania” angeflogen, die Anfang dieses Jahres in Konkurs gegangen ist. Dies hat für die Fluganbindung von Deutschland nach Paphos im aktuellen Jahr 2019 zu erheblichen Einschränkungen geführt.

Die gute Nachricht lautet nun, dass die Fluggesellschaft “Condor” ab April 2020 zweimal pro Woche von Frankfurt (FRA), München (MUC), Düsseldorf (DUS) und Leipzig/Halle (LEJ) direkt nach Paphos (PFO) fliegt.

Auf DIESER Seite finden Sie übrigens alle Direktflüge nach Zypern.
Auch vom Flughafen in Larnaca bis nach Paphos sind es ja nur 130 Autobahnkilometer, was für deutsche Verhältnisse ja ein “Katzensprung” ist. Für einen Zyprer sind 30 km übrigens schon eine kleine “Weltreise”.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Zeit und vielleicht bis bald auf Zypern.

Herzlichst
Roland Ewert

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on vk
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print