Zypern Blog – Neuigkeiten der Site Auswandern und Leben auf Zypern Ltd

Zypern Blog – Neuigkeiten der Site Auswandern und Leben auf Zypern Ltd

Sehr geehrte Leser(innen) dieser Site,

nachdem nun die Besucherzahlen dieser Site langsam ansteigen, möchte ich Sie über die aktuellen Gegebenheiten auf dem Laufenden halten.

Das aktuelle Wetter auf Zypern:
Wie Sie vermutlich wissen, leben wir (Andreas Obermüller und ich) hier auf Zypern. Da wir hier eine Zypern Limited gegründet haben, treffen wir uns regelmäßig montags zu einer Geschäftsbesprechung (ca. 3h).
Jetzt im November konnten wir dies konstant draußen auf dem Balkon in unserer schönen Anlage durchführen. Das Klima auf Zypern ist für deutsche Vehältnisse noch recht sommerlich, die Temperaturen lagen immer noch über 20 Grad und die Sonne schien ganztags (bis auf 4 Regentage im November) konstant.
Also: Keine Heizung oder dergleichen und das warme Wasser erhalten wir immer noch von den Sonnenkollektoren. Im Meer baden sogar noch etliche Mitmenschen – Ist ja auch noch gut möglich. Die Wassertemperatur dürfte noch 20 Grad betragen.

Neuigkeiten:
Wir haben in der letzten Woche unter anderem einen Vertrag mit einem Bauträger (einer der Marktführer hier) abgeschlossen und werden nun auf dieser Site auch Immobilien zum Kauf anbieten und Ihnen präsentieren.
Das von uns angebotene Portfolio der Immobilien auf Zypern beinhaltet exclusive Studios, Appartements und Villen (teilweise direkt am Strand in den besten Lagen der Insel). Wir werden diese Angebote nun nach und nach auf unserer Site präsentieren und wir hoffen Ihnen damit weitere für Sie interessante Angebot unterbreiten zu können.
Das erste Angebot (Studios und Appartements) ist bereits hier… online. Es sind dort auch zwei Videos verfügbar, die Ihnen einen (virtuellen) Rundgang durch die Appartements ermöglichen.

Meine Empfehlung:
Wenn ich mir die aktuelle Situation so anschaue (Rettungsschirme, Krisen hier und Krisen dort) und vor Allem die verzweifelten Versuche einer Symtombekämpfung (es wird immer mehr Geld gedruckt) ohne wirklich die Ursachen zu verändern, kann ich mir gut vorstellen, dass viele von Ihnen überlegen, wie Sie dem (aus meiner Sicht unausweichlichen) Zusammenbruch unseres aktuellen Geldsystems begegnen können, Ihre aktuellen Ersparnisse “retten” und über eine vermutlich schwere Zeit bringen können.
Meiner persönliche Empfehlung dazu:
Legen Sie Ihr Geld verstärkt in Sachwerte an. Dazu gehören Edelmetalle, hochwertige Aktien und auch Immobilien. Nein Sie werden Ihr Geld nicht verlieren (auch wenn die Währung bald nicht mehr Euro heißen sollte). Sie werden sich aber vermutlich erheblich weniger dafür kaufen können.
Ein Immobilienkauf ist natürlich auch in Deutschland möglich. Das Problem dabei: Im Grundgesetz von Deutschland ist verankert, dass (auch bereits “abbezahlte” Immobilien) in Krisensituationen vom Staat zusätzlich besteuert werden können. Der “Gesetzgeber” wird sich dort das Geld holen, wo es noch verfügbar ist…
Diese Gefahr, beim Kauf von Immobilien auf Zypern, ist hier eher gering. Nicht umsonst hat Zypern den geringsten Steuersatz und die minimal mögliche Mehrwertsteuer innerhalb der EU.

Erweiterungen dieser Seite:
Wir haben für Sie auf der Startseite dieser Site ein Video über Zypern integriert, das Ihnen einen ersten Überblick über das Land Zypern geben wird. Aktuell ist der Ton noch in englischer Sprache. Wir werden aber kurzfristig eine deutsch synchonisierte Fassung des Videos integrieren. Viel Spaß beim Anschauen.
Hier geht’s zum Video.

Wir wünschen Ihnen allen eine schöne vorweihnachtliche Zeit und vor allem Gesundheit.

Herzlichst
Roland Ewert & Andreas Obermüller


Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>